• Facebook Social Icon

Kräuterheilkunde

Bei der Arzneimittellehre kommen vorallem Kräuterteile (Wurzeln, Blätter, Stengel, Rinden) zum Einsatz, aber auch Minerlien und tierische Produkte. 

Die jeweiligen Bestandteile werden vorallem nach Thermik und Geschmack miteinander kombiniert. Eine Mischung besteht immer aus einer Reihe von Kräutern, die jeweils auf das Beschwerdebild genau angepasst sind. Einzelkräuter kommen in der Regel nicht zum Einsatz. Die Kräuterkombinationen sind seit vielen Jahrhunderten gut dokumentiert und beschrieben und stellen eine wichtigen Teil der CM dar.

Praxis für Akupunktur und Chinesische Medizin

Isabella Rösinger

Blücherstraße 25

65195 Wiesbaden

Telefon: +49 171 5341521

isabella.roesinger@tcm-roesinger.de